AlgoLon, gegen Fadenalgen

32,45 € pro Stück
VE kg

ANWENDUNGSGEBIETE

AlgoLon® ist geeignet zur Beseitigung von Fadenalgen und zur Unterstützung des Abbaus von Abfallprodukten (z. B. Schlamm) in Teichen mit unterschiedlichster Nutzung: Schwimmteiche, Zier-teiche, Teiche mit Zierfischen, Koi-Teiche, neu bepflanzte Gewässer

WIRKUNG

AlgoLon® wirkt durch die schnelle Freisetzung von aktivem Sauerstoff im Wasser. Die sofort einsetzende Oxidation zerstört die Zellstruktur der Fadenalgen. Die abgestorbenen Algen können wenige Stunden nach der Anwendung abgekeschert werden; Fadenalgenreste werden im Filter aufgefangen. Außerdem sorgt der Sauerstoff im AlgoLon® auch dafür, dass der Schlammabbau am schlechter belüfteten Teichgrund verbessert wird. Die Aktivität und Effektivität der Schlamm abbauenden Bakterien wird erhöht, weil ihnen mehr Sauerstoff zur Verfügung steht. Die Filterleistung wird durch die Wirkung von AlgoLon® unterstützt. Durch die patentierte Wirkstoff-Formel werden auch die mit den Fadenalgen in Symbiose lebenden Schleimpilze abgetötet. Ohne Bekämpfung der Schleimpilze ist z. B. das mechanische Ausräumen der Fadenalgen kontraproduktiv.
AlgoLon® ist völlig rückstandsfrei abbaubar. Es ist frei von Schwermetallen und organischen Bioziden und reichert sich in Organismen nicht an. Empfehlenswert nach dem Einsatz von AlgoLon® ist die Anwendung von SeDox, um die Phosphate, die Hauptursache für den Algenwuchs, zu binden.

 

  

 

Grünkultur Luther in Merano, IT su Houzz

GrünKultur LUTHER

Leitergasse 1, Via della costa 1
I-39012 Meran/o (BZ)
T +39 (0)473 443 032

MwstNr.IVA.: IT02562250213
StNr.CodFis.: LTHGRD74P65F132J
Empfängerkodex.CodDes.: T04ZHR3

info@luther.it

 

Öffnungszeiten im Herbst und Winter:

von Anfang Oktober bis Anfang März:

von Montag bis Freitag: 
08:00 - 12:00

15:00 - 18:00

Samstag: 8:00 - 12:00

Gruenkultur Luther
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen